Archiv der Kategorie: Neues + Anderes

Zum Comicsalon Erlangen

Da einige wirklich wichtige Illustrationen bis zur Mitte des Monats fertig werden müssen, muss der Comicsalon diesmal zum großen Teil ohne mich auskommen – was natürlich Schade ist, aber auch nicht zu ändern.

Ich freue mich jedoch, dass ich es diesmal geschafft habe einen Comic für das neuste JAZAM!-Heft zu zeichnen. Wieder geht es um die Helden der Pause, wieder hat Niko den Text geliefert und wieder hat die Zusammenarbeit viel Spaß gemacht. Es sind drei Seiten mit Comicstrips entstanden, zum Thema Nacht – und Außerirdische.

Als Appetithappen stelle ich mal meine Seiten ohne Text hier rein (ihr sollt das Heft ja bestellen). Im Blog von JAZAM! findet ihr auch noch weitere Leseproben und jede Menge Hinweise auf andere Veröffentlichungen von den verschiedenen JAZAM!-Zeichnern, die ich ungeprüft ebenfalls empfehle …

Facebook und Menschen

Ich habe mich vor einiger Zeit bei Facebook angemeldet. Und es geht mir, wie es mir bei Twitter ging, ich weiß nicht, ob es sinnvoll ist, aber ich mach vorsichtshalber mal mit. Jetzt kann man endlich auch ein Freund von mir werden.

Außerdem hat mein Projekt „Ein Tag, ein Mensch.“ seit ein paar Wochen einen eigenen Blog, und muss sich nicht mehr mit dem Platz auf Twitpic zufrieden geben. In erster Linie kommt hier immer noch (fast) jeden Tag ein neuer Mensch dazu, aber hin und wieder auch Skizzen und andere kleine Zeichnungen.

Die Karte meiner Gedanken

saschajaeck_mindmap

Neulich war ich mit merkwürdigen Dateien konfrontiert, deren Endung „mmp“ lautete. Das allein wäre nicht erwähnenswert, doch ich brauchte den Text daraus für einige Schaubilder.

So wurde ich mit dem MindManager konfrontiert. Einem Programm, mit dem man Mindmaps anlegen kann, um Gedanken zu sortieren, um Ideen zu sammeln oder auch um Prozesse zu planen und zu organisieren. Ich habe das spaßenshalber an einer Broschüre ausprobiert, die ich gerade setze – doch anfreunden kann ich mich damit nicht. Lieber habe ich einen Zettel neben mir liegen, auf dem ich jeden Gedanken, alles was ich nicht vergessen möchte und noch tun muss, sofort notiere und nach Erledigung durchstreiche.